Allgemein

Mein Lieblingshund

DAS ist natürlich nicht mein eigener Hund, ich mag diese Hunde sehr gern, sie sind nicht bösartig von Natur aus, sie werden von Menschen falsch gehalten und deshalb passieren dann diese Vorfälle, von denen man die letzten Tage hörte. Tragisch, sehr tragisch, aber dem Hund kann man keinen Vorwurf machen, schaut euch lieber die Halter an.

wir hatten Peggy, ein Staffordshire Terrier ab der 12. Lebenswoche. Sie war die liebste Hündin, die man sich vorstellen kann. Treu und anhänglich, hat bei mir im Bett geschlafen. Als Louis zur Welt kam, hat sie ihn sofort akzeptiert, niemals gab es negative Vorfälle, deshalb verurteile ich keinen Hund, der jemanden verletzt oder tötet, ich verurteile die Menschen die die Hunde zu Kampfmaschinen züchten oder sich zuwenig kümmern. Ein Hund braucht Auslauf und darf nicht in einem Hochhaus in einer Box eingesperrt werden. da braucht sich keiner zu wundern, wenn der Hund aggressiv wird gegenüber seinen Haltern.

Standard

wenn Du was sagen möchtest / if you want comment

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s